Qualitätssicherung

Bei der Qualitätssicherung schauen wir ganz genau hin: Die enge Orientierung an den individuellen Wünschen unserer Kunden ist für uns stets von besonderer Bedeutung. Mögliche Fehler und Schwachstellen werden nach den gängigen Qualitätsmanagement-Richtlinien, zum Beispiel durch System-FMEA (Failure Modes and Effects Analysis), von Anfang an erkannt und bereits in der Planung und Entwicklung ausgeschlossen. Diese regelmäßigen Qualitäts- und Sicherungskontrollen sind für uns selbstverständliche Prozesse, um Ihnen optimierte Prüfwerte und eine kostengünstige Herstellung Ihres Produktes zu garantieren.

Ein wirtschaftlicher Umgang bei der Verarbeitung der Rohstoffe in unseren modernen Produktionsstätten rechnet sich für unsere Kunden. Für die Aufgabenstellungen unserer Partner finden die Unternehmensbereiche Forschung, Entwicklung und Fertigung der IsoProfil sichere und effiziente Lösungen.

Ein Werkstück oder Bauteil, das unser Unternehmen verlässt, steht für ein Maximum dokumentierter Produkt- und Qualitätssicherheit. Auf Wunsch werden alle Teile in genauester Handarbeit geprüft und optimiert, was vor allem in Branchen der Luxusgüterherstellung von Vorteil ist. Seit 1998 sind wir zertifiziert nach DIN ISO 9001:2008 und erfüllen so internationale Gütekriterien. Das Feedback unserer regelmäßig durchgeführten Kunden- und Lieferantenbefragungen bestätigen deren Zufriedenheit. 

Zertifikat DIN ISO 9001:2008 herunterladen

 

 

IsoProfil - Kompetenz in Metall und Kunststoff