Kupferprofile: vielseitig und wirtschaftlich im Einsatz

Kupfer zählt zu den ältesten Gebrauchsmetallen und gehört heute zu den am meisten verwendeten Nicht-Eisen-Metallen. Ein Kupferprofil vereint Eigenschaften wie hohe elektrische und thermische Leitfähigkeit sowie gute Bearbeitungs- und Umformeigenschaften mit einer exzellenten Korrosionsbeständigkeit. Deshalb kann dieses Profil in vielen Industriebereichen eingesetzt werden. Kupferprofile bieten wir als Halbfabrikate an, aus denen mit sehr geringem Aufwand Funktionsteile gefertigt werden können. Aufgrund der hervorragenden Leitfähigkeit ist das Kupferprofil für den Einsatz in der Elektrotechnik sowie bei Kühlpaneelen prädestiniert. Auf Profilen basierende technische Lösungen gewinnen hinsichtlich der wirtschaftlichen Fertigung immer mehr an Bedeutung. Wenn Sie eine Beratung bezüglich unserer Produkte benötigen, zögern Sie nicht, uns persönlich zu kontaktieren!

Kupferprofil: Herstellung in der Strangpresse

Unsere verschiedenen Kupferprofile werden mithilfe einer Strangpresse produziert. Wir offerieren Profile, die eine bis zu achtmal höhere Präzision aufweisen als der Strangpress-Standard nach DIN EN 12167 und DIN EN 12165. Der Präzisionsgrad, den wir bei der Fertigung erreichen, eröffnet oftmals ungeahnte Möglichkeiten der Rationalisierung und ermöglicht so Designern und Ingenieuren viele Freiheiten, da keine Bindung and die Standardspezifikationen vorhanden ist. So entsteht in der Strangpresse ein Halbfabrikat, welches zur Herstellung vieler Produkte in beispielsweise der Elektroindustrie verwendet wird. Hier werden unsere Kupferprofile häufig in Form von Flachstangen und Rundrohren eingesetzt. Zusätzlich bieten wir unterschiedliche Kupferlegierungen an, die sich in Bezug auf Dichte, Eigenschaften und Verwendungsmöglichkeiten unterscheiden. Eine tabellarische Auflistung der von uns angebotenen Kupferlegierungen finden Sie unten auf dieser Seite. Unsere Konstruktionsabteilung lädt Sie nach Absprache gerne zu einem persönlichen Gespräch ein.

Neugierig auf verschiedene Ausführungen von Kupferprofilen?

Flachstangen
Rundrohre

 

Wir fertigen Kupferprofile für Anwendungsbereiche wie:

  Elektrotechnik: Schalter, Stromschienen, Generatoren, Klemmen

  Hohlprofile für Stromschienen, Transformatoren, Generatoren

  Fassadenelemente

  Elektromotoren

  Schaltgeräte

 

Kupfer-Legierungen sind beispielhaft bei folgenden Ausführungen möglich:

 

Nennen Sie uns Ihren individuellen Anwendungsfall - wir finden eine optimale Lösung.

 

 

Kupfer-Legierungen

Werkstoffnummer (nach DIN EN)

CW004A

CW008A

CW024A

Werkstoffkurzname (nach DIN EN)

Cu-ETP

Cu-OF

CU-DHP

Legierungs-bestandteile in %

Cu 99,90

O 0,005–0,040

Cu 99,99

Cu 99,90

P 0,015–0,040

Dichte

8,93

8,94

8,94

Eigenschaften

Hohe elektrische Leitfähigkeit, hohe Reinheit, sehr gut Kaltumformen, sehr gut Galvanisieren, Polieren und Tauchverzinnen, sehr gut Weichlöten, Spanen und Schweißen weniger geeignet

Hohe elektrische Leitfähigkeit, sehr gut Kaltumformen, sehr gut Galvanisieren, Polieren und Tauchverzinnen, sehr gut Hart- und Weichlöten, Schweißen z.T. möglich, Spanen weniger geeignet

Desoxidierte Kupfersorte, hohe elektrische Leitfähigkeit, sehr gut Kaltumformen, sehr gut Galvanisieren, Polieren und Tauchverzinnen, Schweißen gut möglich, Spanen weniger geeignet

Verwendungs-möglichkeiten

  • Hauptwerkstoff für Elektrotechnik
  • Kabelband
  • Stromschienen
  • Wärmeableitplatten
  • Elektrotechnik
  • Hohlleiter
  • Halbleiterträger
  • Vakuumtechnik
  • Apparatebau
  • Wärmeableitplatten
  • Apparatebau
  • Rohrleitungen
  • Bauwesen
  • Kühlpaneele

 

 

 

IsoProfil - Kompetenz in Metall und Kunststoff